Wasser in Flaschen, ein Behälter

Bewachung und Gewährleistung der Qualität

In 1968 Vittel introduced the PVC Plastic containers, which revolutionized the market for bottled water. Then in the early 90’s, PET (Polyethylene terephthalate, was introduced. PET is totally safe, approved by regulations and stronger than PVC, yet more flexible and crystal clear. Weight is also a concern, since lightening of the bottle translated into increase environmental performance. PET is fully recyclable and can be reused.

Nestlé Waters is today World leader with a 11.3 % market share. The general consumption of bottled is globally increasing in parallel with the growing demand for healthy and safe beverage. The bottled water consumption per year per inhabitants varies globally from one country to another. The average global consumption is 50 liters per capita per year (source: zenith international 2015). Convenient, the water bottle is an everyday companion for sports, walks or at the office.

In 1968 Vittel eingeführt, die PVC-Kunststoff-Behälter, die den Markt für Wasser in Flaschen revolutioniert. Dann in den frühen 90er Jahren, PET (Polyethylen-Polyethylenterephthalat, wurde eingeführt.) PET ist absolut sicher, durch Verordnungen und stärker als PVC genehmigt, noch flexibler und Crystal Clear. Gewicht ist auch ein Anliegen, da die Beleuchtung der Flasche in die Steigerung der Umweltleistung übersetzt. PET ist voll recyclebar und kann wiederverwendet werden.
Nestlé Waters ist heute weltweit führend mit einem Marktanteil von 11,3%. Der allgemeine Verbrauch von Flaschen steigt weltweit parallel zur wachsenden Nachfrage nach gesunden und sicheren Getränken. Der Wasserverbrauch in Flaschen pro Jahr pro Einwohner variiert weltweit von einem Land zum anderen. Der durchschnittliche weltweite Verbrauch beträgt 50 Liter pro Kopf und Jahr (Quelle: Zenith International 2015). Bequem, die Wasser-Flasche ist ein tägliches Begleiter für Sport, Spaziergänge oder im Büro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.